Hinweise für Referenten

  • In jedem Vortragssaal sind ein PC (Notebook) und ein Beamer vorhanden.
  • Bitte kommen Sie mindestens eine Stunde vor Ihrer Präsentation in das Medien Center. Sie können Ihre Vorlagen im Medien Center zusammen mit den Technikern nochmals überprüfen und letzte Änderungen vornehmen. Ihre Präsentationsdaten werden auf dem zentralen Kongressserver erfasst und zum richtigen Zeitpunkt in Ihren Vortragsraum überspielt.
  • In keinem Fall können Sie, ohne das Medien Center aufgesucht zu haben, direkt in den Raum gehen und dort z.B. von Ihrem eigenen Notebook oder einem USB-Stick Ihre Präsentation abspielen. Dieses ist aus organisatorischen und technischen Gründen nicht vorgesehen.

Veröffentlichung der Abstracttexte

  • Alle Abstracts in englischer Sprache werden zum Kongress online und als Printausgabe im Basal Ganglia Journal zitierfähig publiziert.
  • Wir möchten daher alle aktiven Teilnehmer bitten, Abstracttexte zur Verfügung zu stellen. Diese werden auch auf der Kongresswebseite im Online Programm veröffentlicht. Die Abstracttexte können über die „private Mailbox“ im Abstract Center hochgeladen werden.
  • Chairs werden gebeten eine Zusammenfassung der Sitzung zu formulieren (ca. 150-300 Wörter) und diese dann ebenfalls als Abstracttext online einzustellen.
  • Bei Fragen zu Abstracttexten wenden Sie sich bitte an das Kongress- und Ausstellungsbüro: dpg2017@cpo-hanser.de

Hinweise für Posterautoren

  • Unter der Leitung ausgewählter Experten finden am Freitag, 05.05.2017, von 09:45 - 11:15 Uhr die Postersitzungen statt. Hierzu wurden die Poster in thematischen Gruppen zusammengefasst. Zu der angegebenen Zeit finden sich Interessenten und Posterautoren am ersten Poster einer thematischen Gruppe ein.
  • Für jede Präsentation eines Posters einschließlich der Diskussion sind ca. 5-7 Minuten vorgesehen.
  • Bitte hängen Sie Ihr Poster unter der Ihnen mitgeteilten Posternummer möglichst am Donnerstag auf, spätestens jedoch bis 09.00 Uhr am Tag Ihrer Präsentation, und nehmen Sie es am Samstag bis spätestens 13.00 Uhr wieder ab. Danach werden nicht abgenommene Poster entsorgt.
  • Die Poster sollten in der Breite 90 cm und in der Höhe 120 cm gestaltet werden.

Beziehungen zu Industrieunternehmen

  • Die Vortragenden, Vorsitzenden und Posterautoren sind aufgefordert, eine Erklärung zu möglichen Interessenkonflikten gemäß den Empfehlungen der Bundesärztekammer abzugeben.
  • Sie werden gebeten, zu Beginn Ihres Vortages die Zuhörer über Ihre Beziehungen zur Industrie zu informieren.