Industriesymposien und Workshops


Die Zukunft der Botulinumtoxin-Therapie - eine Podiumsdiskussion

Veranstalter: Pharm-Allergan GmbH

Vorsitz:

  • Matthias auf dem Brinke, Bad Wildungen

Diskutanten:

  • Matthias auf dem Brinke,Bad Wildungen
  • Tobias Bäumer, Lübeck
  • Philipp Albrecht, Düsseldorf
  • Tim Jürgens, Rostock
  • Chi Wang Ip, Würzburg

Orale Parkinson-Therapie jenseits des Honeymoon - was tun bei Motorfluktuationen?

Veranstalter: BIAL Deutschland
04. Mai 2017 // 11:30 - 13:00 Uhr // Kongress-Saal 2

Vorsitz:

  • Jens Volkmann, Würzburg

Sprecher:

  • Therapiekonzepte bei Motorfluktuationen
    Dirk Woitalla, Essen
  • COMT-Inhibitoren: neue Entwicklungen
    Thomas Müller, Berlin
  • Innovative Therapiealgorithmen in der Praxis
    Werner Hofmann, Aschaffenburg

Neues aus der Apomorphintherapie - mit APO-go schnell und zuverlässig im 'ON'

Veranstalter: Grünenthal GmbH
04. Mai 2017 // 11:30 - 13:00 Uhr // Raum 7/8

Vorsitz:

  • Claudia Trenkwalder, Kassel

Sprecher:

  • Aktuelle Daten zum Nutzen und Wirksamkeit zur Apomorphin-Pumpentherapie (APO-go®)
    Claudia Trenkwalder, Kassel
  • Entscheidungshilfen in der Behandlung von Parkinson Patienten im Spätstadium
    Karla Eggert, Marburg
  • Versorgung von Parkinson Patienten im niedergelassenen Bereich
    Michael Lorrain, Düsseldorf

Objektivierung von Bewegungsstörungen bei Morbus Parkinson und gezielte Interventionsmöglichkeiten

Veranstalter: LICHER MT GmbH
04. Mai 2017 // 15:30 - 17:00 Uhr // Kongress-Saal 1

Vorsitz:

  • Georg Ebersbach, Beelitz-Heistätten

Sprecher:

  • Objektive Messungen von Gang und Freezing und der Einfluss einer kurzfristigen Apomorphin-Gabe
    Monika Pötter-Nerger, Hamburg
  • Ein klinischer Blick auf technische Instrumente zum Management des Morbus Parkinson
    Jochen Klucken, Erlangen
  • Schluckfunktionen in Abhängigkeit von ON und OFF
    Tobias Warnecke, Münster
  • Georg Ebersbach, Beelitz-Heilstätten

Workshop: Modernes Spastikmanagement - Ultraschallworkshop: Die richtigen Muskeln identifizieren

Veranstalter: IPSEN Pharma GmbH
05. Mai 2017 // 09:45 - 11:15 Uhr // Raum 4

Vorsitz:

  • Matthias auf dem Brinke, Bad Wildungen

Anmeldung per Email: Nicole Jaser // nicole.jaser@ipsen.com


Patientenorientierte Behandlung mit Xeomin®

Veranstalter: Merz Pharmaceuticals GmbH
05. Mai 2017 // 11:30 - 13:00 Uhr // Kongress-Saal 1

Vorsitz:

  • Jörg Müller, Berlin

Sprecher:

  • Botulinum Neurotoxin Typ A - Behandlungsgrenzen ausloten
    Harald Hefter, Düsseldorf
  • Fine-Tuning der Spastik-Behandlung
    Jörg Wissel, Berlin
  • Patienten in der Langzeittherapie - Beispiele aus der Praxis
    Manuel Dafotakis, Aachen

Fortgeschrittener Morbus Parkinson - neue Möglichkeiten zur Einschätzung des Krankheitsstadiums

Veranstalter: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
05. Mai 2017 // 11:30 - 13:00 Uhr // Raum 1

Vorsitz:

  • Angelo Antonini, Venedig (Italien)

Sprecher:

  • Skalen zur Einschätzung des Krankheitsstadiums von Morbus Parkinson
    Angelo Antonini, Venedig (Italien)
  • Lebensqualität und fortgeschrittener Morbus Parkinson
    Holger Honig, Bremerhaven
  • Leitfaden zur praktischen Anwendung der Duodopa-Pumpe
    Martin Südmeyer, Potsdam

Parkinson-Therapie mit Safinamid - Dualer Wirkansatz zur Verbesserung nichtmotorischer und motorischer Symptome

Veranstalter: Zambon GmbH
05. Mai 2017 // 15:30 - 17:00 Uhr // Raum 1

Vorsitz:

  • Wolfgang Jost, Wolfach

Sprecher:

  • Safinamid: Dualer Wirkmechanismus zur Beeinflussung dopaminerger und glutamaterger Signalwege
    Heinz Reichmann, München
  • Wirkung von Safinamid auf motorische Symptome bei Parkinson
    Wolfgang Jost, Wolfach
  • Nichtmotorische Symptome und Lebensqualität unter Add-on-Therapie mit Safinamid
    Thomas Müller, tba

Botulinumtoxin - ein zentraler Therapiebaustein für Patienten mit spastischen Bewegungsstörungen

Veranstalter: IPSEN Pharma GmbH
06. Mai 2017 // 09:45 - 11:15 Uhr // Kongress-Saal 1

Vorsitz:

  • Wolfgang Jost, Wolfach

Sprecher:

  • Spastik bei Erwachsenen - neue Daten - neue Optionen?
    Wolfgang Jost, Wolfach
  • Multimodulare Therapie der CP Behandlung - welche Rolle spielt Botulinumtoxin?
    Florian Heinen, München
  • Modernes Spastik-Management - der Patient im Focus
    Jörg Wissel, Berlin

Workshop: Spastik & Dystonie – Botulinumtoxin-Anwenderworkhsop – komplexe Therapie einfach erklärt

Veranstalter: Pharm-Allergan GmbH
06. Mai 2017 // 09:45 - 11:15 Uhr // Raum 3

Vorsitz:

  • Tobias Bäumer, Lübeck

Anmeldung per Email: Nadler Tomas // Nadler_Tomas@Allergan.com